ESM-Computer Magazin
Produktvorstellungen

HP EliteDesk 800 G2 Tower

HP EliteDesk 800 G2 Tower

HP EliteDesk 800 G2 Tower

In der Vergangenheit haben wir dir schon 2 Elitedesk 800 G2 vorgestellt, nämlich den Elitedesk 800 G2 Mini und den Elitedesk 800 G2 SFF. Nach den beiden kleinen Geschwistern ist nun also der große Bruder, der HP Elitedesk 800 G2 Tower, an der Reihe.

Das Gehäuse - robust und praktisch

Wie bei allen Businessgeräten von HP üblich, ist das Gehäuse des HP EliteDesk 800 G2 Tower in allen Bereichen erstklassig verarbeitet. Der gesamte Korpus ist aus solidem Metall gefertigt, Plastik kommt lediglich noch an der Frontblende zum Einsatz. Dies sorgt von allen Seiten für eine überragende Druck- und Stoßfestigkeit und gewährleistet somit in letzter Konsequenz eine lange Lebensdauer des Gerätes. Unter Alltagsbedingungen wird es kaum möglich sein, die inneren Komponenten des Gerätes durch Krafteinwirkung von Außen in irgendeiner Art und Weise zu beschädigen.

Diese Unempfindlichkeit gegenüber mechanischen Belastungen hat auch durchaus seinen Sinn. Du kannst den HP EliteDesk 800 G2 Tower nämlich nicht nur als Tower-PC stehend unter deinem Schreibtisch betreiben, sondern genauso auch als klassischen Desktop-Rechner liegend auf dem Schreibtisch. Durch das robuste Gehäuse kannst du hier Monitor, Soundbar und dergleichen problemlos direkt auf dem Gerät abstellen, ohne Beschädigungen durch deren Gewicht befürchten zu müssen.

HP-typisch lässt sich eine Seite des Gerätes schraubenlos per Schnellverschluss öffnen. So kannst du ohne Werkzeugeinsatz schnell alle Komponenten im Inneren des Rechner erreichen, um sie zu säubern, zu warten, oder aus zu tauschen.

Die Schnittstellen - darf's ein bisschen mehr sein?

Was die Schnittstellen, also die einzelnen Anschlussmöglichkeiten angeht, beeindruckt der HP Elitedesk 800 G2 Tower vor allem durch die schiere Anzahl der selben.

Widmen wir uns zunächst der Front des Geräts. Hier stehen mit jeweils 2 USB 3.0 Superspeed sowie 2 USB 2.0 Anschlüssen gleich 4 USB-Ports zur Verfügung, die du schnell und einfach erreichen kannst. Des Weiteren befinden sich an der Front noch die obligatorischen 2 Steckplätze für je einen 3,5 mm Klinkenstecker, welche dem Anschluss eines Kopfhörers oder Headsets dienen. Ein schlanker DVD-Brenner rundet die Frontpartie sinnvoll ab.HP Elitedesk 800 G2 Tower FrontansichtAuf der Rückseite des Rechners geht es mit den Schnittstellen erst so richtig los. Hier sind von oben nach unten vorhanden:

  • 1x Netzanschluss
  • 2x PS/2 Anschluss für ältere Mäuse / Tastaturen
  • 2x Displayportanschluss für gleich 2 hochauflösende Bildschirme (digital)
  • 1x VGA Anschluss (analog) ebenfalls für einen Monitor
  • 1x serielle Schnittstelle
  • 2x USB 3.0 Superspeed
  • 1x Netzwerk RJ-45
  • 4x USB 3.0 Superspeed
  • 2x 3,5 mm Klinke für Audiogeräte

HP Elitedesk 800 G2 Tower RückansichtDas Gerät besitzt also insgesamt 10 USB-Anschlüsse, 8 davon in USB 3.0 Superspeed-Ausführung.

Auch an die Benutzer älterer Geräte, vor allem im Gewerbebereich, hat HP gedacht. So ist der Anschluss von Druckern, Plottern oder CAD-Geräten über die serielle Schnittstelle problemlos möglich. Ältere Monitore lassen sich auch ohne Adapter direkt über den integrierten VGA-Anschluss bedienen, für das Einlesen von Installations-CDs oder DVDs sorgt das bereits eingebaute DVD-Laufwerk.

Die Leistung - ein solides Profigerät

Der HP Elitedesk 800 G2 Tower ist mit einem modernen Intel Core i5 Prozessor der 6. Generation ausgestattet. Mit diesem 4-Kerner lassen sich auch aufwändige und rechenintensive Programme flott und ruckelfrei ausführen. 8 GB moderner DDR4-RAM sorgen dafür, dass das Gerät so schnell nichts aus der Ruhe bringt. Bei Bedarf kannst du hier noch kräftig aufrüsten. Das Mainboard unterstützt maximal 32 GB an Arbeitsspeicher.

Baust du zusätzlich noch eine superschnelle SSD-Festplatte mit ein, auf der du das System und häufig genutzte Programme installierst, dann bist du für die nächsten Jahre auf jeden Fall adäquat ausgestattet. Mit dem HP EliteDesk 800 G2 Tower kannst du alle Profi-Aufgaben rund um Office, Schule und Studium absolut problemlos meistern, ohne dafür all zu tief in die Tasche greifen zu müssen.

 

Titelbild, Bilder: © ESM-Computer GmbH

0
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.