ESM-Computer Magazin
Produktvorstellungen

Dell Latitude E7470 – Kurzvorstellung

Dell Latitude E7470 – Kurzvorstellung

Produktvorstellung – Dell Latitude E7470

Das Latitude E7470 des bekannten Notebookherstellers Dell ist bereits 3-4 Jahre alt, doch noch immer hoch aktuell. Viele mögen das Gerät selbst von der Arbeit kennen. Aus diesem Grund nehmen wir uns das Gerät zur Brust.

Viel Leistung im kompakten Format

Das Notebook ist mit 14-Zoll Bildschirmdiagonale und gerade mal 1,6 Kg Gewicht ziemlich handlich. Das Design ist eine elegante Mischung aus grau und schwarz. Es wirkt schlicht, hochwertig und professionell verarbeitet.

Das Gerät ist nicht mit einem optischen Laufwerk ausgestattet und folgt somit dem Trend der Digitalisierung, welcher allgemein am Markt zu beobachten ist.

Einerseits ist dies natürlich schade, andererseits wirkt sich diese Entscheidung sowohl auf das Äußere, als auch auf das Gewicht positiv aus. Die Anschlüsse des Notebooks wirken somit sehr aufgeräumt und nicht überdimensioniert.

Die Schnittstellen

Die Schnittstellen des Geräts konzentrieren sich auf die rechte Seite, sowie die Rückseite.

Auf der Rückseite sind die Anschlüsse links- und rechtsbündig angereiht. Hier findest du sowohl eine Gigabit-LAN-Buchse, als auch je einen HDMI- und einen Mini-Displayport-Anschluss. Die Verbindung zu einem hochauflösenden externen Monitor oder Fernseher ist also problemlos und ohne Adapterkabel möglich. Rechts davon wartet das Arbeitstier mit zwei superschnellen USB 3.0 und einem Netzteilanschluss auf. Auf der rechten Seite des Geräts befindet sich zudem ein weiterer USB 3.0 Anschluss, ein SD-Card-Reader sowie eine 3,5mm Klinke für den Kopfhörer.

Wenn das noch nicht ausreicht, kannst du das Gerät problemlos an eine passende Dockingstation anschließen. Die entsprechende Halterung dafür befindet sich auf der Unterseite des Notebooks.

i7_power_title

3 Varianten für jeden Zweck

Das Dell Latitude E7470 ist in 3 verschiedenen Ausführungen erhältlich, nämlich wahlweise mit Intel Core i3, i5 oder i7 Prozessor. So findest du für jeden geforderter Verwendungszweck das passende Gerät. Egal ob Büro oder Grafikbearbeitung, mit dem Dell Latitude E7470 machst du immer eine gute Figur. Unser Beispielgerät ist mit einem i7 der 6. Generation sowie mit 8 GB RAM ausgestattet. Der Prozessor taktet standardmäßig bei 2,6 GHz und auf bis zu 3,4 GHz im Turbo-Modus. Mit 4 Threads ist dieser Prozessor ein echter Multitasker und kommt selten an die Auslastungsgrenze.

Das Fazit

Das Dell Latitude E7470 ist ein wirklich schönes Arbeitsgerät. Der Lüfter ist selbst beim Arbeiten über 3 Monitore (via Dockingstation) nicht/kaum hörbar, das Gerät ist klein, leicht und handlich und somit auch mobil ohne Einschränkungen zu empfehlen. Bei Bedarf lässt sich die Bodenplatte nach Ablösen von 8 Schrauben stressfrei öffnen. Hier hat man alle Komponenten geordnet in Blick und kann einfach Upgrades oder Reparaturen durchführen. Von uns bekommt das Notebook somit eine klare Kaufempfehlung für alle, die Wert auf Leistung bei gleichzeitiger Mobilität legen.

Titelbild: © ESM-Computer Gmbh
Bilder: © ra2 studio - Fotolia.com

0
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.