Gebrauchte Computer von Fujitsu günstig kaufen

Fujitsu ist der größte Computer-Hersteller Europas mit Produktions- und Entwicklungsstandorten in Deutschland. Auf dieser Seite finden Sie eine große Auswahl gebrauchter Desktop-, Tower- und Mini-PCs "Made in Germany". Alle Fujitsu-Computer aus zweiter Hand stammen aus ehemaligen Firmenbeständen und überzeugen durch ihre langlebige Business-Qualität. Auch für alle gebrauchten Produkte gilt selbstverständlich die gesetzliche Gewährleistung von zwei Jahren.

7 Artikel

pro Seite

  • Fujitsu Esprimo E700 DualCore G630 2,7 GHz

    4 GB RAM | 500 GB HDD | Intel HD Graphics u. v. m.
    X
     Preisinformation

    Unser bisheriger Preis

    bisheriger Preis: 99,00 €

    Sonderpreis 89,10 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-3 Tage

  • Fujitsu Esprimo Q900 Core i3 2350M 2,3 GHz

    4 Kundenmeinung(en)
    4 GB RAM | 320 GB HDD | Intel HD Graphics 3000 u. v. m.
    X
     Preisinformation

    Unser bisheriger Preis

    bisheriger Preis: 239,00 €

    Sonderpreis 199,00 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-3 Tage

  • Fujitsu Esprimo Q900 Core i3 2350M 2,3 GHz

    4 Kundenmeinung(en)
    4 GB RAM | 320 GB HDD | Intel HD Graphics 3000 u. v. m.
    X
     Preisinformation

    Unser bisheriger Preis

    bisheriger Preis: 189,00 €

    Sonderpreis 170,10 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-3 Tage

  • Fujitsu Esprimo E700 DualCore G850 2,9 GHz

    22 Kundenmeinung(en)
    4 GB RAM | 250 GB HDD | Intel HD Graphics u. v. m.
    X
     Preisinformation

    Unser bisheriger Preis

    bisheriger Preis: 109,00 €

    Sonderpreis 98,10 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-3 Tage

  • Fujitsu Esprimo E700 QuadCore i5 2400 3,1 GHz

    20 Kundenmeinung(en)
    4 GB RAM | 500 GB HDD | Intel HD Graphics u. v. m.
    X
     Preisinformation

    Unser bisheriger Preis

    bisheriger Preis: 219,00 €

    Sonderpreis 197,10 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-3 Tage

  • Fujitsu Esprimo E510 DualCore G860 3,0 GHz

    4 GB RAM | 250 GB HDD | Intel HD Graphics u. v. m.
    X
     Preisinformation

    Unser bisheriger Preis

    bisheriger Preis: 109,00 €

    Sonderpreis 98,10 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-3 Tage

  • Sparpaket: Fujitsu Esprimo E510 DualCore G860 3,0 GHz + Monitor Dell P2213t

    4 GB RAM | 500 GB HDD | Intel HD Graphics u. v. m.
    X
     Preisinformation

    Unser bisheriger Preis

    bisheriger Preis: 237,90 €

    Sonderpreis 179,00 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 1-3 Tage

7 Artikel

pro Seite

Gebrauchte Fujitsu Computer

Allgemeine Informationen zur Marke Fujitsu

1935 in Tokio gegründet nimmt Fujitsu heute eine Spitzenposition im Bereich der Green-IT ein. Im Greenpeace Cool-IT Leaderboard, das die Anstrengungen der größten globalen Computer-Unternehmen im Kampf gegen den Klimawandel bewertet, belegte der japanische Technologie-Konzern 2012 zusammen mit dem Mobilfunk-Spezialisten Ericsson den dritten von insgesamt 21 Plätzen.


Business-Computer-, Notebooks-, Monitore und Workstations der Marke Fujitsu und überzeugen in Tests immer durch eine überdurchschnittliche Verarbeitungsqualität. Die Fujitsu Technology Solutions GmbH, das Nachfolgeunternehmen von Fujitsu Siemens Computers, ist heute das größte noch selbständig operierende Computerunternehmen Europas und verfügt neben Niederlassungen im Nahen Osten und Afrika auch über Produktions- und Entwicklungsstandorte in Paderborn, Augsburg und Sömmerda.


Woher stammen die Fujitsu-Computer aus zweiter Hand?

Die gebrauchten Fujitsu-Computer von ESM sind wie alle Geräte im Online-Shop etwa zwei bis drei Jahre alt und stammen ausschließlich aus Firmenleasing-Beständen. Bei allen Desktop-Rechnern aus zweiter Hand der Marke Fujitsu handelt es sich um hochwertige Business-Geräte, die durch robuste Technik und gute Reparaturmöglichkeiten überzeugen.


Welchen Prozessor sollte mein gebrauchter Fujitsu-PC haben?

Der Prozessor (CPU) ist das Herzstück des PCs. Welcher CPU der richtige für Ihren gebrauchten Fujitsu-Computer ist, hängt von den individuellen Anforderungen ab. Für Gelegenheitsnutzer, die ihren Fujitsu-Rechner aus zweiter Hand vor allem für Anwendungen wie die Office-Suite, Internet und E-Mail nutzen wollen, ist ein Modell mit Intel Core 2 Duo-Prozessor ausreichend.


Wem dies nicht genügt, weil er mehr Rechenpower für deutlich leistungshungrigere Anwendungen benötigt, dem stehen im Webshop von ESM Computer die unterschiedlichsten gebrauchten Fujitsu-Computer mit modernen und leistungsstarken Intel Core i3, i5 und i7-Prozessoren zur Verfügung.


Welche Grafikkarten-Lösung sollte mein 2nd Hand-PC von Fujitsu haben?

Anwender mit PC-Grundanforderungen können beim Kauf eines gebrauchten Fujitsu-Computers bedenkenlos auf eine Onboard-Grafikkarte zurückgreifen. Diese befindet sich auf der Hauptplatine des Rechners und eignet sich vor allem für gebrauchte Computer, auf denen mehrheitlich grafisch weniger anspruchsvolle 2D-Anwendungen laufen. Onboard-Grafikkarten sind günstig in der Anschaffung und verbrauchen deutlich weniger Energie als separate Grafikkarten. Sie sind somit eine gute Lösung für umwelt- und preisbewusste Computer-Nutzer.


Selbstverständlich halten wir aber auch für Fortgeschrittene und Power-Anwender eine ganze Angebotspalette gebrauchter Fujitsu-Computer mit externer Grafikkarte bereit. Wem eine Onboard-Lösung nicht ausreicht, der findet in unserem Webshop eine große Auswahl von Fujitsu-PCs aus zweiter Hand mit dedizierter Grafikkarte, die bei grafisch anspruchsvolleren Anwendungen deutlich höhere Leistungswerte erreichen.


Wie viel Arbeitsspeicher (RAM) sollte mein gebrauchter Fujitsu-Computer haben?

Der Arbeitsspeicher (RAM) ist eines der wichtigsten Computerbauteile. Der schnelle Speicher ist unmittelbar mit dem Prozessor verbunden und trägt erheblich zur Gesamtleistung des PCs bei. Je größer der Arbeitsspeicher ist, umso mehr Daten kann das Betriebssystem auf den Hauptspeicher auslagern. Daher gilt: Je mehr RAM in einem Computer verbaut sind, desto flüssiger und schneller läuft er.


Beim RAM-Bedarf lassen sich Computer-Anwender im Wesentlichen in zwei Gruppen einteilen. Für Durchschnitts-User, die mit ihrem gebrauchten Fujitsu-Computer hauptsächlich ein Office-Paket nutzen und im World Wide Web surfen wollen, sind zwei bis vier Gigabyte Arbeitsspeicher ausreichend. Wer hingegen oft mit Photoshop und Co. arbeitet, der benötigt deutlich mehr RAM. Vier bis acht Gigabyte sind in diesen Fällen ein guter Wert. Selbstverständlich lässt sich daher der Arbeitsspeicher in den allermeisten gebrauchten Fujitsu-Computer leicht aufrüsten.


Wie viel Festplattenspeicher benötigt mein gebrauchter Fujitsu-PC?

Die Frage nach der richtigen Festplattengröße in Ihrem gebrauchten Fujitsu-Computer lässt sich nicht pauschal beantworten. Generell sollten Sie aber beim PC-Kauf darauf achten, dass bereits das Betriebssystem einen großen Speicherbedarf hat. Eine Windows 7-Installation in der 64-Bit-Version belegt heute rund 20 Gigabyte der Festplatte.


Sie haben Fragen?

Wenn Sie Fragen zu unseren gebrauchten Rechnern von Fujitsu haben, erreichen Sie uns jederzeit per E-MailE-Mail oder telefonisch Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr unter der Rufnummer +49 8331 925 323-0 (zum Ortstarif).