Gebrauchte Notebooks & Laptops günstig kaufen

In unserem Online-Shop finden Sie eine große Auswahl gebrauchter Notebooks & Laptops zu attraktiven Preisen. Dell, HP, Fujitsu, Lenovo, Acer und Toshiba sind einige unserer Top-Marken. Die Business-Laptops -und Notebooks aus zweiter Hand (Leasingrückläufer) sind robust, leistungsstark und hervorragend verarbeitet. Auch für alle gebrauchten Produkte gilt selbstverständlich die gesetzliche Gewährleistung von zwei Jahren.

In unserem Online-Shop finden Sie eine große Auswahl gebrauchter Notebooks & Laptops  zu attraktiven Preisen. Dell, HP, Fujitsu, Lenovo, Acer und Toshiba sind einige unserer Top-Marken.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gebrauchte Notebooks & Laptops günstig kaufen

In unserem Online-Shop finden Sie eine große Auswahl gebrauchter Notebooks & Laptops zu attraktiven Preisen. Dell, HP, Fujitsu, Lenovo, Acer und Toshiba sind einige unserer Top-Marken. Die Business-Laptops -und Notebooks aus zweiter Hand (Leasingrückläufer) sind robust, leistungsstark und hervorragend verarbeitet. Auch für alle gebrauchten Produkte gilt selbstverständlich die gesetzliche Gewährleistung von zwei Jahren.

1 von 10
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Lenovo ThinkPad L540 Core i5 4300M 2,6 GHz Webcam
Displaygröße 15,6 Zoll (39,6 cm)
Auflösung HD 1366x768
Prozessor Intel® Core i5 4300M 2,60 GHz
Arbeitsspeicher 8 GB RAM
Festplatte 128 GB SSD
Grafikkarte Intel HD Graphics
Tastatur original deutsch mit Nummernblock
Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit
329,00 €
25 Stück auf Lager
VERSAND KOSTENLOS
AB 49€
NEU
HP ElitePad 1000 G2 QuadCore Atom Z3795 1,6 GHz...
Displaygröße 10,0 Zoll (25,4 cm)
Auflösung WUXGA 1920x1200
Prozessor Intel® Atom Z3795 1,60 GHz
Arbeitsspeicher 4 GB RAM
Festplatte 64 GB SSD Flashspeicher
Grafikkarte Intel HD Graphics
Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit
169,00 €
202 Stück auf Lager
VERSAND KOSTENLOS
AB 49€
Dell Latitude E6440 Core i5 4300M 2,6 GHz Webcam
Displaygröße 14,0 Zoll (35,6 cm)
Auflösung HD 1366x768
Prozessor Intel® Core i5 4300M 2,60 GHz
Arbeitsspeicher 8 GB RAM
Festplatte 320 GB HDD
Grafikkarte Intel HD Graphics 4600
Tastatur original deutsch
Betriebssystem Windows 7 Professional 64 Bit
329,00 € 279,00 €
85 Stück auf Lager
VERSAND KOSTENLOS
AB 49€
Fujitsu Lifebook E752 Core i5 3230M 2,60 GHz
Displaygröße 15,6 Zoll (39,6 cm)
Auflösung HD 1366x768
Prozessor Intel® Core i5 3230M 2,60 GHz
Arbeitsspeicher 4 GB RAM
Festplatte 256 GB SSD
Grafikkarte Intel HD Graphics 4000
Tastatur original deutsch
Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit
299,00 € 269,00 €
2 Stück auf Lager
VERSAND KOSTENLOS
AB 49€
Dell Latitude E6540 Quad Core i7 4810MQ 2,8 GHz
Displaygröße 15,6 Zoll (39,6 cm)
Auflösung Full HD 1920x1080
Prozessor Intel® Core i7 4810MQ 2,80 GHz
Arbeitsspeicher 8 GB RAM
Festplatte 500 GB HDD
Grafikkarte Intel HD Graphics
Tastatur original deutsch mit Nummernblock, beleuchtet
Betriebssystem Windows 7 Professional 64 Bit
629,00 € 599,00 €
1 Stück auf Lager
VERSAND KOSTENLOS
AB 49€
HP ZBook 15 Core i7 4800MQ 2,7 GHz
Displaygröße 15,6 Zoll (39,6 cm)
Auflösung Full HD 1920x1080
Prozessor Intel® Core i7 4800MQ 2,70 GHz
Arbeitsspeicher 32 GB RAM
Festplatte 256 GB SSD
Grafikkarte nVidia Quadro K2100M 2,0 GB
Tastatur original deutsch mit Nummernblock, beleuchtet
Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit
719,00 €
7 Stück auf Lager
VERSAND KOSTENLOS
AB 49€
NEU
Lenovo ThinkPad X240 Core i5 4300U 1,9 GHz Webcam
Displaygröße 12,5 Zoll (31,8 cm)
Auflösung HD 1366x768
Prozessor Intel® Core i5 4300U 1,90 GHz
Arbeitsspeicher 8 GB RAM
Festplatte 500 GB HDD
Grafikkarte Intel HD Graphics 4400
Tastatur original deutsch
Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit
299,00 €
6 Stück auf Lager
VERSAND KOSTENLOS
AB 49€
HP EliteBook 850 G1 Core i5 4300U 1,9 GHz Webcam
Displaygröße 15,6 Zoll (39,6 cm)
Auflösung Full HD 1920x1080
Prozessor Intel® Core i5 4300U 1,90 GHz
Arbeitsspeicher 8 GB RAM
Festplatte 256 GB SSD
Grafikkarte Intel HD Graphics 4400
Tastatur original deutsch
Betriebssystem Windows 7 Professional 64 Bit
559,00 € 469,00 €
17 Stück auf Lager
VERSAND KOSTENLOS
AB 49€
HP EliteBook 840 G1 Core i5 4300U 1,9 GHz Webcam
Displaygröße 14,0 Zoll (35,6 cm)
Auflösung HD+ 1600x900
Prozessor Intel® Core i5 4300U 1,90 GHz
Arbeitsspeicher 8 GB RAM
Festplatte 256 GB SSD
Grafikkarte Intel HD Graphics 4400
Tastatur original deutsch, beleuchtet
Betriebssystem Windows 7 Professional 64 Bit
369,00 € 349,00 €
26 Stück auf Lager
VERSAND KOSTENLOS
AB 49€
Dell Latitude E6320 Core i5 2520M 2,5 GHz Webcam
Displaygröße 13,3 Zoll (33,8 cm)
Auflösung HD 1366x768
Prozessor Intel® Core i5 2520M 2,5 GHz
Arbeitsspeicher 8 GB RAM
Festplatte 256 GB SSD
Grafikkarte Intel HD Graphics 3000
Tastatur original deutsch
Betriebssystem Windows 7 Professional 64 Bit
269,00 €
3 Stück auf Lager
VERSAND KOSTENLOS
AB 49€
NEU
Dell Latitude E6540 Core i5 4200M 2,5 GHz...
Displaygröße 15,6 Zoll (39,6 cm)
Auflösung Full HD 1920x1080
Prozessor Intel® Core i5 4200M 2,50 GHz
Arbeitsspeicher 8 GB RAM
Festplatte 256 GB SSD
Grafikkarte Intel HD Graphics 4600
Tastatur original deutsch mit Nummernblock, beleuchtet
Betriebssystem Windows 7 Professional 64 Bit
459,00 € 429,00 €
11 Stück auf Lager
VERSAND KOSTENLOS
AB 49€
Dell Latitude E6540 Core i5 4300M 2,6 GHz...
Displaygröße 15,6 Zoll (39,6 cm)
Auflösung Full HD 1920x1080
Prozessor Intel® Core i5 4300M 2,60 GHz
Arbeitsspeicher 8 GB RAM
Festplatte 320 GB HDD
Grafikkarte Intel HD Graphics 4600
Tastatur original deutsch mit Nummernblock, beleuchtet
Betriebssystem Windows 7 Professional 64 Bit
399,00 € 359,00 €
4 Stück auf Lager
VERSAND KOSTENLOS
AB 49€
1 von 10

Gebrauchte Notebooks

Der Kauf eines gebrauchten Notebooks ist sowohl für PC-Einsteiger als auch für Profis eine gute Wahl. Die Motivation unserer Kunden, sich für einen Laptop aus zweiter Hand zu entscheiden, ist dabei sehr unterschiedlich. Für viele steht zweifelsohne die große Ersparnis im Vordergrund, die mit dem Kauf eines gebrauchten mobilen Rechners verbunden ist. Andere wiederum möchten mit dem Erwerb eines gebrauchten Notebooks ein Zeichen setzen und ganz bewusst die Umwelt und die natürlichen Ressourcen schonen.

Woher stammen die Laptops aus zweiter Hand?

Alle gebrauchten Laptops von ESM Computer stammen aus ehemaligen Unternehmensleasing-Beständen und sind im Allgemeinen etwa zwei bis drei Jahre alt. Bei den Notebooks handelt es sich ausschließlich um mobile Computer aus zweiter Hand in Business-Qualität, die vor allem durch Langlebigkeit, Robustheit und ausgezeichnete Aufrüst- und Reparaturmöglichkeiten überzeugen.

Welche Notebook-Marken vertreibt ESM Computer?

Im Online-Shop der ESM Computer GmbH finden Sie mehrheitlich gebrauchte Notebooks der Marken Dell, HP, Fujitsu, Lenovo, Toshiba, Acer und Apple.

Welchen Prozessor sollte mein gebrauchtes Notebook haben?

Der Prozessor ist das Herzstück des Notebooks. Die Frage, welcher Prozessor der richtige für Ihren gebrauchten Laptop ist, hängt dabei von Ihren individuellen Bedürfnissen ab. Für Gelegenheitsnutzer und Computer-Laien, die ihr gebrauchtes Notebook vor allem für Office-Anwendungen, Internet-Surfen und das Schreiben von E-Mails nutzen wollen, ist ein Basis-Laptop mit Intel Core 2 Duo-Prozessor völlig ausreichend.

Wer mehr Rechenpower für deutlich komplexere Programme benötigt, dem stehen in unserem Webshop die verschiedensten gebrauchten Notebooks mit Intel Core i3, i5 und i7-Prozessoren der ersten, zweiten und dritten Generation zur Verfügung.

Welche Grafikkarte sollte mein 2nd Hand-Notebook haben?

Die Grafikkarte steuert – wie der Name schon verrät - die Bildausgabe ihres gebrauchten Notebooks. Beim Ausführen eines Programms werden die Daten vom Prozessor (CPU) berechnet und an die Grafikkarte zur Wiedergabe auf dem Monitor oder Beamer weitergeleitet.

Für Laptop-Einsteiger und Anwender, die ihr gebrauchtes Notebook häufig unterwegs im Akku-Betrieb nutzen wollen, sind Onboard-Grafikkarten eine sehr gute Wahl. Onboard-Grafikkarten befinden sich auf der Hauptplatine des Computers und eignen sich hervorragend für den Einsatz in Laptops, die häufig ohne Netzanschluss betrieben werden und/ oder auf denen überwiegend einfachere 2D-Programme (z. B. Office-Suite) laufen. Onboard-Grafiklösungen sind nicht nur relativ günstig in der Anschaffung, sie verbrauchen vor allem erheblich weniger Energie und sorgen damit für eine deutlich längere Laufzeit des Notebooks im Akku-Betrieb.  

Wem die Leistung einer Onboard-Grafikkarte nicht ausreicht, der findet in unserem Webshop eine große Auswahl von Laptops aus zweiter Hand mit separater Grafikkarte der Marken Nvidia und AMD/ ATI, die gerade bei 3D-Anwendungen deutlich höhere Leistungswerte erreichen.

Wie viel Festplattenspeicher braucht mein gebrauchtes Notebook?

Die Frage nach der richtigen Festplattengröße in Ihrem gebrauchten Notebook lässt sich nicht pauschal beantworten und hängt natürlich vom jeweiligen Datenbestand ab. Generell sollten Sie jedoch beachten, dass bereits das Betriebssystem und die Office-Suite einiges an Speicherplatz belegt. Eine Windows 7-Installation in der 64-Bit-Version benötigt rund 20 Gigabyte der Festplatte, MS-Office 2013 rund 2 bis 3 Gigabyte.

Wie viel Arbeitsspeicher (RAM) sollte mein gebrauchter Laptop haben?

Der Arbeitsspeicher – auch RAM (Random-Access Memory) genannt - gehört wie der Prozessor und die Festplatte zu den wichtigsten Komponenten des Notebooks. Er ist ohne Umwege mit dem Prozessor verknüpft und trägt wesentlich zur Gesamtleistung Ihres gebrauchten Laptops bei. Je größer der Arbeitsspeicher ausfällt, umso mehr Daten kann das Betriebssystem auf den schnellen Hauptspeicher griffbereit auslagern. Der Computer läuft schneller und flüssiger.

Beim RAM-Bedarf lassen sich Laptop-Anwender in zwei Gruppen einteilen. Für Durchschnittsnutzer, die mit ihrem gebrauchten Notebook überwiegend eine Office-Suite nutzen, durchs Internet surfen und hin und wieder Multimedia-Aufgaben erledigen, sind in der Regel zwei bis vier Gigabyte RAM genug. Wer hingegen oft mit Videoschnitt- und Bildbearbeitungsprogrammen arbeitet, benötigt entsprechend mehr Arbeitsspeicher. Selbstverständlich lässt sich das RAM in den allermeisten unserer gebrauchten Laptops mit verhältnismäßig wenig Aufwand nachrüsten. 

Notebooks versus Laptops

Früher wurden die Begriffe Laptop und Notebook deutlich voneinander getrennt. Dabei ist der Begriff Laptop älter und bedeutet soviel wie „auf dem Schoß“ oder passender „Schoßrechner“. Damit ist gemeint, dass man einen Laptop auf den Schoß nehmen und dann damit arbeiten kann.

Laptops waren damals deutlich größer und schwerer als Notebooks, die auf Deutsch mit „Notizbuch“ übersetzt werden. Allein die Übersetzung lässt vermuten, dass Notebooks also kleiner als Laptops waren – etwa so groß wie ein DIN-A4-Notizblock. Ein Notebook war daher also ein kleiner Laptop, der oft auch weniger Ausstattung hatte.

Business-Notebooks sind Billiggeräten weit überlegen

Billige Notebooks sind dem Alltag meist nicht gewachsen. Das fängt schon bei der Verarbeitung an. Die Gehäuse von Billig-Laptops bestehen meist nur aus dünnem Kunststoff, während bei hochwertigen Geräten der Businessklasse beispielsweise Aluminium- und Magnesiumlegierungen zum Einsatz kommen. Billig-Notebooks haben daher eine weitaus geringere Stabilität, was man auch sehr leicht durch einen kurzen Druck auf das Gehäuse feststellen kann. Hier gibt das billige Material bereits bei geringer Belastung deutlich nach.
Oft weisen zudem die Displayscharniere bei Billig-Laptops ein großes Spiel auf oder beginnen gar nach kurzer Nutzungsdauer bereits zu wackeln, bevor Sie am Ende dann ganz aus dem Gehäuse brechen. Bei Qualitätsgeräten kann dies durch die konsequente Verwendung von justierbaren Vollmetallscharnieren hingegen nicht passieren.
Wer sein Notebook täglich mobil betreiben will, damit auf dem Weg zur Arbeit hantiert, oder häufig auf Terminen unterwegs ist, der benötigt eine robuste und alltagstaugliche Lösung und sollte daher zu professionellen Geräten greifen. Meistens können die billigen Laptops auch in puncto Leistungsfähigkeit bei weitem nicht an professionielle Geräte heranreichen. Sollen mehrere Anwendungen gleichzeitig ausgeführt werden oder rechenintensive Programme wie Videoschnitt gestartet werden, wird es bei den billigen Vertretern unter € 300,00 Neupreis bereits sehr eng. Von modernen 3D-Spielen gar nicht zu reden.
Auch im Bezug auf Aufrüstbarkeit und Erweiterbarkeit ziehen Billiggeräte den Kürzeren. Da hier sehr oft alle Komponenten direkt mit dem Mainboard verlötet werden, ist eine Aufrüstung oder Erweiterung nur in den seltensten Fällen überhaupt möglich. Qualitätsgeräte zeichnen sich in diesem Punkt durch modulare Bauweise aus und sind deutlich einfacher zu warten oder aufzurüsten.

Sie haben Fragen?

Wenn Sie Fragen zu unseren gebrauchten Notebooks haben, erreichen Sie uns jederzeit per E-Mail oder telefonisch Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr unter der Rufnummer +49 8331 925 323-0 (zum Ortstarif).