Filter

Gebrauchte Monitore günstig kaufen

Auch in Sachen Bildschirm lassen wir keine Wünsche offen. In unserem Online-Shop finden Sie eine große Auswahl gebrauchter Monitore in hervorragender Business-Qualität von Markenherstellern wie Dell, HP, Fujitsu, Lenovo, Eizo, iiyama, BenQ, Samsung oder NEC. Alle Bildschirme wurden professionell wiederaufbereitet und gereinigt. Auch für alle gebrauchten Produkte gilt selbstverständlich die gesetzliche Gewährleistung von zwei Jahren.


Gebrauchte Monitore von ESM - hochwertig, günstig, nachhaltig

In dieser Kategorie finden Sie hochwertige gebrauchte LED-Displays / LED-Bildschirme aus den Businessserien der Hersteller Dell, HP, Lenovo, Fujitsu und viele mehr. Die Bildschirme sind dabei allesamt Leasingrückläufer großer Firmen und werden von uns intensiv geprüft und gereinigt, bevor Sie in unserem Shop angeboten werden.

Bei unseren Displays handelt es sich ausschließlich um hochwertige Business-Geräte, die denen der Consumerklasse in puncto Langlebigkeit, Robustheit und Bildqualität haushoch überlegen sind. Dieses Qualitätsplus führt normalerweise natürlich zu einem deutlich höheren Neupreis im Vergleich zu herkömmlichen Bildschirmen, weshalb der Griff zu professionell wiederaufbereiteten Gebrauchtgeräten besonders interessant ist. Entscheiden Sie sich für hochwertige gebrauchte Bildschirme aus zweiter Hand stark reduziert zu einem Bruchteil des Neupreises und schonen Sie unsere Umwelt, sparen Sie Ressourcen und entlasten Sie Ihr Portemonnaie gleichzeitig!

Apple Thunder

Monitor-Ratgeber und häufig gestellte Fragen (FAQ)

Worauf kommt es beim Kauf eines gebrauchten Monitors an?

Der wohl wichtigste Aspekt eines hochwertigen Bildschirms ist die Displaytechnik. Hier haben Sie die Wahl zwischen TN-Panels und IPS-Panels. Auch Reaktionszeit, Betrachtungswinkel und Helligkeit bzw. Kontrast spielen eine wichtige Rolle.

Da es sich bei allen unseren gebrauchten Bildschirmen um hochwertige Business-Geräte handelt, verfügen sie ausnahmslos über entspiegelte matte Displays mit einer Helligkeit von mindestens 250 cd/m2 sowie einem Kontrastverhältnis von mindestens 1000:1. Sie eignen sich daher hervorragend für stundenlanges ermüdungsfreies Arbeiten, hochwertige Bildbearbeitung und sogar Spiele und Filme.

Worin unterscheiden sich TN- und IPS-Panels?

Die größten Vorteile von IPS-Panels sind die deutlich brillantere Farbdarstellung, ein optimiertes Kontrastverhältnis, sowie ein höherer möglicher Blickwinkel von bis zu 170° ohne Bildverfälschung. Diese Art von Bildschirmen eignet sich besonders für klare und farbechte Darstellung, also für Video- und Bildbearbeitung, Filme und Serien, sowie für Spiele.

TN-Panel dagegen bestechen durch beispiellos kurze Reaktionszeiten sowie sehr geringe Herstellungskosten, was die Bildschirme vor allem für Gaming, Office und Alltagsgebrauch empfehlenswert macht und den günstigen Allrounder darstellt. Im Stromverbrauch sind beide Typen mittlerweile nahezu gleichwertig.

Monitor_Dell front Egal für welchen Einsatzzweck. Ob Beruf, Privatleben, Schule, Studium, oder Freizeit: Wer günstige und gleichzeitig hochklassige LED-Bildschirme sucht, ist bei ESM Computer immer an der richtigen Adresse.

Es muss nicht immer ein Neugerät sein – im Gegenteil. Meist sind professionelle refurbished-Geräte sogar die weitaus bessere Wahl.

Welcher Monitor eignet sich besonders gut für Büro und Homeoffice?

Wir empfehlen einen Bildschirm mit Full-HD Auflösung und einem IPS-Panel, um in allen Situationen ein gestochen scharfes Bild und einen möglichst hohen seitlichen Betrachtungswinkel zu gewährleisten. Durch die IPS-Technologie profitieren Sie gleichzeitig auch von der klaren Bilddarstellung und den kräftigeren Farben. Achten Sie beim Kauf eines gebrauchten Monitors aber auch darauf, dass die Anschlussmöglichkeiten zu Ihrem PC passen. Dies erspart im Nachhinein jede Menge Ärger und unnötige Rücksendungen.

Mit einem modernen Displayportanschluss (DP) sind Sie hier immer auf der sicheren Seite, da dieser auf alle gängigen Standards adaptiert werden kann. Passende Adapterkabel können Sie über unseren Konfigurator für kleines Geld gleich mit dazu bestellen.

Welcher Monitor ist zum Spielen/Gaming geeignet?

Wenn Sie ein Display für den Gamingbereich suchen, empfehlen wir definitiv ein Gerät mit einem TN-Panel. Diese liefern deutlich bessere Reaktionszeiten. Wenn es hier also auf jeden Frame in einem FPS-Game ankommt, sind Sie mit einem TN-Bildschirm deutlich besser aufgestellt und nehmen jede Millisekunde mit.

Die brilliante Farbdarstellung eines IPS-Panels ist im Gamingbereich dagegen nicht besonders relevant, da es hier nicht auf kleineste Farbnuancen ankommt, wie beispielsweise bei der professionellen Bildbearbeitung.

Warum haben alle Bildschirme bei ESM ein mattes Display?

Hochwertige Monitore und Bildschirme verfügen nahezu ausschließlich über matte und entspiegelte Displays. Matte Displays haben den entscheidenden Vorteil, dass einfallendes Licht von hinten oder von der Seite so gut wie gar nicht reflektiert wird. Störende Spiegelungen sind daher auf diesen Monitoren so gut wie nicht mehr vorhanden.

Dadurch ermöglichen sie auch langes Arbeiten oder Spielen ohne Ermüdungserscheinungen der Augen. Letzten Endes sorgen sie so für ein Plus an Komfort und Konzentration auch bei langen Sessions.